Jahreshauptversammlung 2022

von links: Claudia Görlitz ( Kassenwartin ), Andre Paulsen ( 2. Vorsitzender ), Timo Görlitz ( Jugendwart ), Maskottchen "Dedl", Oliver Maaßen ( Fussball Obmann Senioren ), Heiko Wisser ( 1. Vorsitzender ) und Egon Rasch ( 3. Vorsitzender ).
von links: Claudia Görlitz ( Kassenwartin ), Andre Paulsen ( 2. Vorsitzender ), Timo Görlitz ( Jugendwart ), Maskottchen "Dedl", Oliver Maaßen ( Fussball Obmann Senioren ), Heiko Wisser ( 1. Vorsitzender ) und Egon Rasch ( 3. Vorsitzender ).

Andre Paulsen neuer 2. Vorsitzender

 

TuS Jevenstedt wächst weiter

 

Wenn ein Sportverein in Zeiten einer Pandemie Mitglieder hinzugewinnt, hat er vieles richtig-gemacht. So verkündete der 1. Vorsitzende des TuS Jevenstedt, Heiko Wisser, auf der Jahres-hauptversammlung am 13. Mai 2022 voller Stolz, dass sein Club erstmals in der fast 103-Jährigen Geschichte über 1.000 Mitglieder zählt.

 

„Wir haben zum Stichtag 01.01.2022 80 Mitglieder mehr als im Vorjahr und haben als Gemeinschaft super funktioniert – ein starkes Zeichen“, freute sich der im weiteren Verlauf des Abends für ein Jahr wiedergewählte „Präsident“ des Traditionsvereins.

 

Dass sich Menschen aller Altersgruppen aus mittlerweile 42 Orten dafür entschieden haben, bei den Blau-Gelben Sport zu treiben, spricht für die vielfältigen Angebote und vor allem das Herzblut für den Verein rund um die Jevenau.

 

„Auch die schwierige Phase der Pandemie haben wir genutzt, um uns fit für die Zukunft zu ma-chen“, betonte Heiko Wisser in seinem Tätigkeitsbericht für die Jahre 2020 und 2021.

 

Ob das sanierte Stadion, der neue behindertengerechte Halleneingang, der Vereinsbus, die Be-gegnungsflächen rund ums frisch renovierte Sportlerheim inklusive eines eSport- und Multimedi-araums, neue Linien auf den Tennisplätzen, eine neu gestaltete Tennisterrasse, Trainingsmateria-lien für die Turnerinnen und Turner, die neue Darts-Sparte und vieles mehr.

 

Heiko Wisser bedankte sich bei allen Personen, Firmen und Institutionen, die durch unermüdlich helfende Hände oder finanzielle Mittel dazu beigetragen haben, dass der TuS „spürbar anders“ erlebt wird.

 

Derweil dürfen sich gleich 23 Jubilarinnen und Jubilare der Jahre 2020 bis 2022 auf einen ganz be-sonderen Tag freuen: „Am 19. Juni planen wir einen würdigen Rahmen, um unsere langjährigen Mitglieder und Ehrenamtler zu ehren und allen Helferinnen und Helfern zu danken. Auch unser schickes Sportlerheim werden wir gemeinsam einweihen“, freut sich Heiko Wisser darauf, „tolle Menschen wertschätzen zu dürfen“.

 

Frisch nach den Kassenberichten entlastet, wurden neben Heiko Wisser als 1. Vorsitzender auch Egon Rasch (3. Vorsitzender), Claudia Görlitz (Kassenwartin), Susanne von Altenbockum (Schrift-führerin), sowie die Abteilungsleiterinnen und -leiter Oliver Maaßen (Fußball Herren), Timo Görlitz (Fußball Jugend), Silke Rohwer (Turnen) und Hermann Petersen (Tennis) in ihren Ämtern bestätigt. Neuer 2. Vorsitzender ist Andre Paulsen. Er beerbt Marc-Andre Schulz, der von Heiko Wisser ge-nauso mit einem Präsentkorb verabschiedet wurde, wie der als Kassenwart des Fußballförderver-eins ausgeschiedene Peter Ruge. 

 

Werner Meyer-Simon und Lukas Gersteuer werden Anfang des nächsten Jahres die TuS-Kasse für 2022 prüfen.

 

Und dass die Mitglieder des TuS Jevenstedt ein feines Gespür für engagierte Menschen im Ehren-amt haben, zeigt das Ergebnis des ausgerufenen Namenswettbewerbs für das neue Vereinsmas-kottchen.

 

Mit einem deutlichen Vorsprung entschieden sie sich dafür, den TuS-Biber „Dedl“ heißen zu lassen – in Gedenken an den am 30.04.2022 verstorbenen Detlef „Dedl“ Schneider, der jahrzehntelang für den TuS aktiv und zuletzt als Platzwart aktiv war. 

 

Tennis Schnuppertraining ab 2. Mai

Hallo Tennisfreunde! 🎾 🎾 🎾 

 

Neu beim TuS: 

 

Tennis-Schnuppertraining

für Anfänger und Wiedereinsteiger

ab 02. Mai - immer Montags

 

14.30 -15:30 Uhr: 6-9 Jahre

15:30-16:30 Uhr: 10-14 Jahre

 

Schläger sind vorhanden.

 

Bitte um Anmeldung bei: 

Sören Schlüter

Handy: 01704623778

Gerne per WhatsApp 

 

🎾🎾🎾🎾🎾🎾🎾🎾🎾🎾

St. Pauli Fussballschule

Vom 04. bis 08.07.2022: Die FC St. Pauli Rabauken Fußball- und Powercamps beim TuS Jevenstedt *💙💛⚽️🤎🤍
Wahnsinn: In der ersten Sommerferienwoche 2022 gibt’s an der Jevenau gleich zwei Mal Fußball pur – für kleine und große Kids und Jugendliche❗️🚀
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Das Fußballcamp:
Du bist zwischen 6 und 13 Jahre alt und hast Lust, Dich fußballerisch zu entwickeln!?
Dann sichere Dir Deinen Platz bei unserem Fußballcamp – zur Anmeldung geht’s hier:
Du trainierst angelehnt an das Konzept des FC St. Pauli-Nachwuchsleistungszentrums, probierst innovative Trainingstechniken aus, hast dabei mal so richtig viel Spaß und knüpfst neue Freundschaften.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Das Powercamp:
Du bist zwischen 12 und 16 Jahre und hast Lust, Dich fußballerisch – leistungsorientiert oder als Einsteiger*in – zu entwickeln!?
Dann sei bei unserem neuen Powercamp für die Größeren dabei – zur Anmeldung geht’s hier:
Das Powercamp verbessert…
Deine individuelle Technik (Dribbling, Passen und Ballkontrolle)
Dein Tackling
Deine Individualtaktik (Verhalten im 1 gegen 1)
Die Gruppentaktik
Dein Angriffsverhalten im 2 gegen 1, 2 gegen 2, 3 gegen 2 und 3 gegen 3
Dein Abwehrverhalten im 1 gegen 2, 2 gegen 2 und 3 gegen 2
Dein Kettenverhalten
Das Herausspielen von Torchancen
Deine Handlungs-/Antrittsschnelligkeit und Schnellkraft
Deine Koordination
Die Stabilität Deiner Muskulatur (Prävention von Verletzungen)
Hinzu kommen theoretische Einheiten, unter anderem mit Mentalem Coaching und Tipps zur richtigen Ausrüstung (Schuhwerk, Schienbeinschoner, Kleidung).
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Neu: Beide Camps werden ökologisch nachhaltiger!🍀
Die neuen Fußballschulen-Trikotsets, die Ihr zu Beginn des Camps erhaltet sind original DIIY-Produkte. Verpackt werden diese in einem Baumwoll-Turnbeutel und bei den Trinkflaschen wird auf Aluminium-Flaschen gewechselt.
Klingt gut? Dann sicher' Dir jetzt deinen Platz bei uns! Im Fußball- oder Powercamp❗️💙💛⚽️🚀

Neue Dartabteilung

ONE HUNDREEEEEEEEED AND EIIIIIIIIIIIIIIIIIGHTY - 1️⃣8️⃣0️⃣🎯

 

Hat Dich auch das Dartfieber gepackt? 

Du suchst eine Möglichkeit zum Darten? 

 

Dann komm' zum TuS 🔵🟡und melde Dich bei: 

 

Gerrit Olesen - 

Handy 01520 1334 345

 

 

 

 

Trainingszeit

 

Jeden Mittwoch ab 18:00 Uhr ( Jugendliche ab 12 Jahren )

Jeden Donnerstag ab 18:30 Uhr ( Erwachsene )

 

Trainingsort

 

Sportlerheim TuS Jevenstedt

Am Sportplatz 12

24808 Jevenstedt

 

Nur der TuS! 💙💛

Mitgliederinformation

Mitgliedsbeiträge 2021

 

Liebe Mitgliederinnen und Mitglieder, Sportlerinnen und Sportler,

Ihr steht sinnbildlich für unseren erfolgreichen Weg im letzten Jahrzehnt. Es macht uns stolz, dass wir auch im „Corona-Jahr“ 2020 als Verein gewachsen sind: Zum 01.01.2021 haben wir 927 Mitglieder an den Landessportverband gemeldet. Das sind 22 mehr als im Januar des Vorjahres – ein starkes Zeichen!

Wir bedanken uns herzlich, dass Ihr uns treu seid und hoffen sehr, dass wir bald wieder normal Sport treiben und uns gemeinsam auf unserer schönen Sportanlage treffen dürfen.

Denn gerade weil wir schon ein paar Monate kaum oder gar keinen Sport anbieten und treiben konnten, fällt es uns besonders schwer, zum 01.04.2021 die erste Hälfte der Mitgliedsbeiträge einzuziehen.  

Leider lässt unsere Satzung aber keine Alternativen zu. Ziehen wir die Beiträge nicht ein, können wir unsere Gemeinnützigkeit verlieren – das würde uns vor erhebliche Probleme stellen. Auch dürfen wir die Beiträge nicht mindern, rabattieren, erstatten oder die Spartenbeiträge erlassen. 

Wir bitten Euch um Verständnis, dass wir die Mitgliedsbeiträge deshalb wie auf unserer letzten Jahreshauptversammlung zusammen beschlossen, im 1. und 3. Quartal hälftig einziehen werden.

Dass wir auch in dieser schwierigen Zeit alles dafür getan haben (und tun), dass Ihr Euch wohl fühlt, sobald es wieder losgeht, zeigen diese Aktivitäten:

 

• Im Sportlerheim öffnen sich fünf neue Türen.

• Ein neues Schließsystem sichert den Umkleidetrakt, den         

        Schiedsrichterraum, das Sportlerheim und die     

        Flutlichtanlage.

• Eine neue LED-Flutlichtanlage strahlt auf dem C-Platz.

• Unsere Volleyball-Damen spielen mit einem neuen Netz und

        im Sommer mit einem neuen Beachvolleyball.

• Die Tischtennisspieler freuten sich über vier neue Platten.

• Neben den Tennisplätzen haben wir eine Boulebahn

        erschaffen.

• Die Tennisanlage wurde mit zehn neuen Bänken und drei

        neuen Zähltafeln ausgestattet.

• Die Reitabteilung hat neuen speziellen Sand für die Reithalle

        bekommen

• Unser „Stadion an der Jevenau“ wurde durch die Gemeinde

        saniert und unterstützt durch Spenden konnten neue

        Fußballtore und Spielerkabinen angeschafft werden.

• Neben dem Sportplatz wurden die Laufbahn,

        Weitsprunganlage und das Beachvolleyballfeld erneuert.

• Auch für den C-Platz konnten dank zahlreicher Spenden zwei

        neue festinstallierte Tore angeschafft werden.

• Außerdem werden der A- und C-Platz künftig von einem

        Mähroboter gemäht.

• Freuen darf sich unsere Fitness- und Gesundheitssparte 

        sowie unsere (Kinder-)Turnabteilung über neue Balancekissen

        und -pads, Gymnastikreifen und -seile, einen Jumper, einen

        Aero-Step und eine neue Slackline-Anlage. 

 

Es hat sich also – trotz Corona – einiges getan und wir sind uns sicher, dass wir für die Zukunft sehr gut aufgestellt sind. Freuen wir uns darauf, bald wieder Sport treiben zu dürfen.

Wir möchten auch in Zukunft den Sport in Jevenstedt auf allen Ebenen weiterentwickeln, in der Breite und in der Spitze. Wir möchten spürbar anders und anderen Vereinen immer eine Fußspitze voraus sein.

Deshalb bitten wir Euch darum, uns treu zu bleiben!  

Wir wünschen uns, dass Ihr gemeinsam mit uns den Weg des TuS Jevenstedt weitergeht – damit wir auch in den nächsten Jahren eine attraktive Adresse für Sportler*innen, Zuschauer*innen und damit für Euch sind.

Wenn Ihr Fragen rund um die Mitgliedsbeiträge habt, sprecht uns gerne an – gebt aber bitte nicht einfach die Lastschrift zurück, weil das enorme Kosten für den Verein verursacht.

 

Vielen Dank! 

 

Nur der TuS!

 

Mit sportlichen Grüßen

Heiko Wisser (1. Vorsitzender des TuS Jevenstedt) 

 

PS.: Unsere Jahreshauptversammlung wird hoffentlich im Laufe des Jahres stattfinden können. Ein Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben.